DE / EN

Maritimes Englisch

Internationale Crews – sieben Weltmeere: Eine Sprache

Eine klare und eindeutige Kommunikation verhindert im schlimmsten Fall Katastrophen und sorgt für einen reibungslosen Alltag auf jedem Schiff. Mit Lernprogrammen für maritimes Englisch üben Trainees standardisierte Kommandos, die jedes Crew-Mitglied verstehen und geben können muss.

TOME

Test of Maritime English

Die Beherrschung des standardisierten „maritime English“ ist eine Notwendigkeit für alle Seeleute auf internationaler Fahrt und eine wichtige Voraussetzung für die Erfüllung ihrer Aufgaben sowie die Sicherheit an Bord. Die Marke MarineSoft ist mit Lernsoftware auch auf diesem Gebiet weltweit erfolgreich. So ausgerüstet können die Trainees am eigenen PC oder im vernetzten Schulungsraum gezielt ihre Fähigkeiten im maritimen Englisch verbessern und dann auch den TOME (Test of Maritime English) erfolgreich absolvieren.

FlexiMod

Eine flexible Lernsoftware, die mit der WTA-Warnemünde zusammen entwickelt wurde. Sie umfasst 20 Einheiten, die sich an den Vorgaben der International Maritime Organization (IMO) orientieren und die Themen und Situationen der Core Section 1 des IMO Model Course 3.17 Maritime English umfassen.

Umfang

Neben den fachlichen Inhalten vermittelt die Lernsoftware vor allem grundlegende Grammatikkenntnisse sowie Vokabular und trainiert die Aussprache. Insgesamt erhöht FlexiMod die „Communication Skills“ der Trainees beim Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben.

Bei Interesse wenden Sie sich an:

Gabi Fricke - Leiterin Personalabteilung

Jürgen Burg
Maritimer Vertrieb
Telefon: +49 381 12835-0
juergen.burg@benntec.de